Posts

Arbeitskreistreffen vom 21. August 2021

Bild
Endlich konnte nach sehr langer Corona-Pause wieder ein Arbeitskreistreffen in unserem Bonsaigarten stattfinden. Bei einem herrlichen Spätsommertag konnten wir einige unserer Bäume auf den Herbst vorbereiten. Alle waren sich darüber einig, dass es ein schöner Tag war, an dem auch viel gelacht wurde. Thomas und Thomas beim Arbeiten an ihren Bonsai. Patrick und Steve überarbeiteten beide ihre Wacholder. Ralf kam mit einer riesen Birke. Er nahm sich Ratschläge zur Gestaltung bei Michael. Martin beim Aufräumen 😉

Workshop mit Udo Fischer am 24. Oktober 2020

Bild
Nach langer Zwangspause trafen wir uns am 24. Oktober 2020 mal wieder zu einem Workshop. Dieses mal war Udo Fischer aus Bammental bei Heidelberg unser Dozent. Da wir nur acht Teilnehmer waren, durfte der Workshop nach Rücksprache mit dem Ordnungsamt Saarwellingen trotz den gegebenen Umständen stattfinden. Um 09:30 Uhr war Udo bereits vor Ort, sodass das Seminar pünktlich um 10:00 Uhr beginnen konnte. Udo sprach mit den einzelnen Teilnehmern die Bäume vor der Gestaltung durch. Hier merkte man sofort, dass er ein enormes Fachwissen hatte, welches er sich in seiner über 40jährigen Bonsaierfahrung angeeignet hat. Alle Teilnehmer waren an diesem Wochenende mit den Gestaltungen ihrer Bäume sehr zufrieden und freuen sich schon auf den nächsten Workshop mit Udo Fischer im Frühjahr nächsten Jahres. An dieser Stelle möchten wir uns auch ganz herzlich für die vielen Tipps bei ihm bedanken. Nachfolgend ein paar Fotos des Seminars. Baumbesprechungen. Überlegungen, welche Vorderseite genommen werden

Arbeitskreistreffen vom 15. Februar 2020

Bild
Sonnenschein beim ersten Arbeitskreistreffen 2020. Was will man mehr? 😎 Gegen 16:00 Uhr verschwand allerdings die Sonne und wir mussten wieder in unseren Raum. Hier wurde fleißig weitergearbeitet. Patrick ist noch am überlegen, wie er seine Kirsche weiter gestalten soll. Tobias beim Bearbeiten des Totholzes an seinem Wacholder. Unser Maskottchen "Stella" war an diesem Tag ebenfalls gut gelaunt. 😊 Stefan überarbeitet seine Lärche. Europäische Lärche (Larix decidua). Thomas hatte eine ganz besondere Idee: Der Wacholder soll in den Felsen. Sieht schon gut aus mit dem Wacholder, es fehlen allerdings noch ein paar Pflanzen im oberen Bereich. Die Ulme von Thomas Kling. Es wurde überlegt, den linken unteren Ast zu entfernen. Nach langem Nachdenken konnten wird Thomas dazu überreden den Ast zu entfernen. 😅 Ab ist er! Sieht doch viel besser aus. Smalltalk. 💭

Workshop mit Jörg Derlien am 8. Februar 2020

Bild
Am 8. Februar 2020 fand der erste Workshop mit Jörg Derlien im neuen Jahr bei uns im Bonsai-Garten-Müller statt. Wir freuten uns alle darauf, dass es endlich wieder losging. Nachfolgend ein paar Fotos des Workshops. Jörg zeichnet einen Entwurf eines Juniperus, wie dieser in der Zukunft aussehen könnte. Achim schaut interessiert zu. Michael, dem der Juniperus gehört, entschied sich für die rechte Zeichnung. Dies ist der Wacholder von Michael, der nach der Zeichnung gestaltet werden soll. Nach mehreren Stunden Auslichten und Drahten, sieht der Wacholder so aus. Der hintere Ast, der hier von einem Tuch verdeckt ist, wird in Zukunft noch abgeschnitten. Es sei denn, der vordere Ast schafft es nicht zu überleben. Bis der Baum so aussieht wie auf der Zeichnung von Jörg, vergehen noch mehrere Jahre. Rainer beim Drahten seiner Rotfichte. Die Rotfichte vor der Gestaltung. Der gleiche Baum nach der Gestaltung. Allerdings wurde er im Workshop nicht g