Workshop mit Jörg Derlien am 10.12.2016

Ein Teil der Workshopteilnehmer mit Dozent v.l.n.r.: Peter Pfeil, Jörg Derlien, 
Helmut Lange, Ralph Jenal, Bernhard König und Thomas Kling

Jörg beim Auslichten von Helmut`s Kiefer.

Allgemeine Baumbesprechung.

Thomas Kreutzer, vierter von rechts und ich (Fotos) arbeiteten in einem anderen Raum
und schauten nun auch mal bei der Baumbesprechung rein.

Helmut`s Mädchenkiefer hat es Jörg angetan:)

V.l.n.r.: Thomas, Peter und Bernhard, die Drei von der Tankstelle:)

Die Bäume im einzelnen: Hier meine Mädchenkiefer vor der Gestaltung. Sie wurde
nicht fertig an diesem Tag.

Die Mädchenkiefer nach der Gestaltung im Januar 2017.

Helmut`s Mädchenkiefer vor der Gestaltung.

Hier eine andere Ansichtsseite.

Helmut`s Kiefer nach der Gestaltung und Überarbeitung. Sieht klasse aus Jörg, danke:)

Europäische Lärche von Thomas Kreutzer vor der Gestaltung.

Die gleiche Lärche nach dem Drahten und in Form bringen der Äste. Auch für
diese Lärche hat Thomas und Jörg Lob verdient. Toller Baum:)

Der Wacholder von Thomas Kling vor dem Drahten.

Der gleiche Wacholder nach dem Drahten und in Form bringen. Thomas und Jörg
das habt ihr toll gemacht. Jetzt noch ne passende Schale und der Baum ist top!

Bernhard`s Kiefer vor der Auslichtung.

Etwas ausgelichtet und gedrahtet sieht die Kiefer hier schon viel besser aus.

Peter`s Lärche vor der Gestaltung.

Hier eine andere Ansicht.

Peter`s Lärche nach dem Drahten durch Peter und dem Formen
durch Jörg. Hat der Jörg wieder gut hingekriegt, einfach super:)

Eine weitere Kiefer von Bernhard vor und nach der Überarbeitung.


Ein kleiner Wacholder von Bernhard.


Eine Waldkiefer von Peter.

Die gleiche Kiefer aus einer anderen Ansicht.

Toll was daraus geworden ist.

Ralph`s Lärche nach der Überarbeitung.

Eine Rotfichte. Diese wurde leider nicht bearbeitet da die Zeit,
wie immer, mal wieder zu knapp war.

Ralph`s Kiefer nach der Bearbeitung. Der Stock kommt natürlich wieder weg:)

Hier eine andere Ansicht.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Fahrt zur Noelanders Trophy XIX - 2018