Workshop mit Jörg Derlien am 8. Dezember 2018

Am 8. Dezember fand der letzte Workshop mit Jörg Derlien in diesem Jahr statt. Die Teilnehmer hatten alle viel Spaß und freuen sich bereits auf den nächsten Workshop im Februar 2019. Die nachfolgenden Fotos zeigen die Bäume vor und nach der Gestaltung.

Wir wünschen allen Workshop-Teilnehmern ein friedvolles und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2019!

Alle konzentriert bei der Arbeit.



Thomas bei der Totholz-Bearbeitung seiner Fichte.



Thomas Klings Fichte vor und nach der erneuten Überarbeitung.


Ein Nadelgehölz einer Workshop-Teilnehmerin. Es handelt sich vermutlich um eine Fichtenart.


Chinesischer Wacholder vor und nach dem Auslichten.


Japanische Lärche (Larix kaempferi).

Der gleiche Baum nach dem erneuten Durchdrahten.

Urweltmammutbaum (Metasequoia glyptostroboides) von Tobias.

Hier konnte nur die Totholzbearbeitung gemacht werden. Die Äste werden im Frühjahr nach dem Austrieb gedrahtet,
da diese jetzt zu leicht brechen.

Fichte von Thomas Kreutzer.

Der gleiche Baum nach dem Auslichten und Drahten.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Fahrt zur Noelanders Trophy XIX - 2018